1933

- Henry Rohde kehrt aus New York nach Schles-
  wig-Holstein zurück; nachdem er sein beschei-
  denes Aktienvermögen am "schwarzen Freitag"
  dem 25. Oktober 1929 in Amerika verloren hatte,
  konnte er seine Familie zumindest als Trampführer
  ernähren

1934

- Henry Rohde gründet eine der ersten Tankstellen
  von Schleswig-Holstein und betreibt einen Auto-
  handel mit amerikanischen PKW

1939-1945

- während der Kriegszeit war der Autohandel mit
  Amerika nur eingeschränkt möglich